Aktuelles Familienkreis Programm Kolpingjugend Chronik Vorstand Kontakt

Zum Archiv / frühere Aktionen

Vor dem FermenterAm 17. Januar besuchten die Familienkreise eine
Biogasanlage in Pless.

Wir lernten bei Hubert Stölzle aus Pless wie aus Mais und Gras zunächst Gas und dann 250 Kilowatt pro Stunde Strom erzeugt wird. Der Rest wird einfach wieder als Dünger auf das Feld ausgebracht. Die Anlage läuft seit 3 1/2 Jahren ohne Ausfälle stellte Herr Stölzle zufrieden fest. Die vom Blockheizkraftwerk erzeugte Abwärme kann er an eine Holztrocknung verkaufen und wird damit sinnvoll genutzt.

Die Kinder lernten eine Möglichkeit der Energiegewinnung kennen und wissen jetzt, dass der Strom halt doch nicht einfach aus der Steckdose kommt. Auch die Erwachsenen staunten nicht schlecht, da sich die wenigsten etwas unter einer Biogasanlage vorstellen können.

Hier geht es zu den Bildern

zurück<<<

Impressum Datenschutzerklärung (c) Kolpingfamilie Babenhausen Schwaben 2018
.