Aktuelles Familienkreis Programm Kolpingjugend Chronik Vorstand Kontakt

Zum Archiv / frühere Aktionen

 

 

Liedertag mit Pater Norbert Becker im Januar 2017

Getreu dem Kolping-Motto "Gemeinsam singen, neue Lieder lernen und gemeinsam Gottesdienst feiern" 7 Choere singen zusammenveranstaltete die Kolpingsfamilie Babenhausen am 29.Januar 2017 einen Liedernachmittag mit Pater Norbert Becker, dem bekannten Komponisten und Textdichter neuer geistlicher Lieder aus der Gemeinschaft der Herz-Jesu-Missionare (MSC) des Bildungshauses Oase Steinerskirchen.
Bereits im Vorfeld stieß die Idee von unserem Mitglied Michaela Fuchs für einen Liedertag nicht nur innerhalb der Kolpingsfamilie, sondern auch bei mehreren Kirchenchören der Umgebung auf großes Interesse. Mit der Zusage von Pater Norbert Becker, diesen gemeinsamen Nachmittag mit den Chören zu gestalten, konnte bereits nach kurzer Zeit ein Termin, sowie ein entsprechend großer Saal im Schützenheim der Gem. Oberschönegg gefunden werden. Mit Schwung und Elan startete Pater Becker um 14.00 Uhr die Veranstaltung mit einem "Magnificat" und begeisterte etwa 90 Chormitglieder aus vier benachbarten Kirchenchören, sowie weitere Sing-Interessierte mit seinen mitgebrachten Liedern.Pater Norbert Becker In den folgenden zwei Stunden bekamen auch die Chorleiterinnen und Chorleiter wertvolle Tipps für die Gesangs- und Aufführungspraxis mitgeteilt. Die Chorerfahrung wurde durch das Kennenlernen und Singen der neuen geistlichen Lieder bereichert und aufgefrischt. Gesungen wurde meist mehrstimmig oder auch im Kanon. Zur Freude aller waren auch die Geistlichen der umliegenden PG zahlreich vertreten: BGR Manfred Sieglar (Präses der KF Babenhausen), Pater Alois Schlachter ( Rektor im Missionshaus Maria Baumgärtle) und Pfr. Joachim Dosch (PG Kirchhaslach). In der Kaffeepause wurden die Anwesenden von fleißigen Helfern mit Getränken, Kaffee und Kuchen versorgt und gestärkt. Gegen 16.30 Uhr kamen weitere 30 Kinder aus drei Kinderchören der Umgebung hinzu, um gemeinsam mitzusingen. Zum Abschlussgottesdienst um 18.00 Uhr, den Pfarrer Joachim Dosch zelebrierte, waren auch die Kirchenbesucher der umliegenden Kirchengemeinden eingeladen. So füllte sich der Saal auf über 200 Personen. Pater Norbert Becker begleitete den Gottesdienst am E-Piano und die neu einstudierten Lieder konnten sogleich im Rahmen einer Hl. Messe dargeboten werden. Beschwingt und gestärkt von diesem sehr gelungenen Nachmittag machten sich alle froh gelaunt auf den Heimweg. Bestimmt wird dieses Erlebnis noch lange nachwirken.

Abendmesse mit Pfarrer Joachim Dosch

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Impressum Datenschutzerklärung (c) Kolpingfamilie Babenhausen Schwaben 2018
.